· 

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) / Molfsee / Schleswig-Holstein / Kinderheim Erwin Steffen GmbH (Job-ID: KES3007)

Jetzt Bewerben! - Unsere Mädels in Molfsee suchen DICH! (m/w/d)

Die Mädchengruppe Molfsee gehört zum Kinderheimen Erwin Steffen, ein privater Träger der stationären Kinder – und Jugendhilfe in Kiel und Hamburg. Gemäß unseres Mottos: „Mit den Kindern leben“ bieten wir unseren Mädchen ein zu Hause auf Zeit.

In klaren Strukturen und mit klaren Regeln für unser Miteinander leben wir einen verlässlichen und verbindlichen Alltag.

Lebensfreude und altersentsprechende Lebenstauglichkeit als unsere Ziele bedingen Unterstützung in Schule, Ausbildung und Freizeit und allen lebenspraktischen Bereichen. Unsere Arbeit ist stets geprägt durch Zuwendung, Verständnis, Offenheit und Kontinuität.

 

 

 

"Wir,

die Mädels der Mädchengruppe Molfsee, 

suchen eine(n) neue(n) Betreuer(in),

der/die uns in unserem zu Hause auf Zeit begleitet."

Über uns: Wie fast alle Mädels schnacken wir gerne über Beauty, Jungs, Handys und das Leben im Allgemeinen. Und du? Wir basteln, spielen, sind gerne im Garten, treiben Sport, chillen, lieben unsere Handys und lassen uns begeistern, etwas Neues auszuprobieren.

 

Womit kannst du uns begeistern? Wir helfen dir gerne beim Kochen, was innerhalb der Woche nicht so gut geht, weil wir erst später Schulschluss haben. Aber an den Wochenenden finden wir es prima, gemeinsam mit dir zu kochen und auch mal neue Rezepte auszuprobieren. Wir brauchen jemanden der uns bei den Hausaufgaben unterstützt, weil die Hausaufgaben hin und wieder doch recht schwer sind. Oder weil wir keine Lust dazu haben. Dann – und nicht nur dann – können wir auch mal ganz schön zickig sein. Dann ist es wichtig, dass du konsequent bleibst. Am Nachmittag haben wir immer ziemlich viele Termine. Die eine muss zum Schwimmen, die nächste zum Fußball und eine andere vielleicht zum Arzt. Da ist es wichtig, dass du einen Führerschein hast. Hin und wieder kommt es zu Überschneidungen von Terminen, toll finden wir, wenn du dann ruhig bleibst und Lösungen findest. Am Abend hat jedes Mädchen eine kleine Aufgabe im Haus zu erledigen. Dann ist es manchmal wie bei den Hausaufgaben... Bitte sei auch nett zu unseren Eltern, den die sind wirklich wichtig für uns. Mindestens einmal die Woche telefonieren die Betreuerinnen mit ihnen, und manchmal besuchen sie uns auch in der Gruppe.

 

Richtig toll wäre es, wenn du abends noch gut drauf bist. Wenn wir tagsüber noch nicht genügend Worte verbraucht haben, müssen wir das abends unbedingt noch nachholen. Wir lieben unsere Sabbel-Einheiten und unsere Zubettgeh-Rituale! Und dann hast du hoffentlich noch genug Zeit, um deinen Bürokram zu erledigen - Kasse machen, Tages- und Entwicklungsberichte schreiben... Sonst machst du das einfach morgens... unsere Hausfee unterstützt dich dann ja bei der Hausarbeit.

Vierzehntägig haben wir in unserem Mädchenteam die Möglichkeit, Dinge, die wir nicht so gut finden, anzusprechen und gemeinsam mit dir nach Lösungen zu suchen. Zusätzlich planen und besprechen wir Ausflüge, die gemeinsame Ferienreise, den Essensplan, Feste und so weiter.

Beim Suchen von Lösungen wünschen wir uns deine Unterstützung auch, wenn es darum geht, unsere ganz persönlichen Ziele mit dir zu besprechen.

 

...und das Schönste: wenn du Lust hast, kannst du mit uns in Urlaub fahren! Wir waren z.B. schon in der Eifel, in Holland und in Spanien.

 

Kurz: wir bieten einer

Erzieher(in)/Bachelor Soziale Arbeit/Sozialpädagoge(in) mit staatlicher oder kirchlicher Anerkennung

 

  • UNS: 10 Mädchen zwischen 6 und 17 Jahren
  • 5 engagierte Kolleginnen, die füreinander da sind
  • Arbeit in vielfältiger und abwechslungsreicher Vollzeit (40 Stunden)
  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag
  • Bezahlung in Anlehnung an den TVöD plus Sondergratifikationen
  • Schichtdienst rund um die Uhr mit steuerfreien Zuschlägen und Verpflegung
  • begleitetes Einführungsprogramm in Form von pädagogischen Basisseminaren und regelmäßigen Reflektionsgesprächen
  • Teamsitzungen, Fortbildungen und Supervision
  • die Möglichkeit der Nutzung eines für dich von uns finanzierten (E-) Bikes
  • eine Hausfee, die bei der täglichen Hausarbeit unterstützt
  • einen tollen Arbeitsplatz im wunderschönen Haus mit Garten
  • Gute Verkehrsanbindungen und eigenen Gruppenbus
  • gemeinsame Ferienreisen 

 

 

Falls du noch Fragen hast oder uns kennen lernen möchtest, melde dich Manuela unter bewerbung@kierst.eu.

 

Bewerbungsunterlagen schicken --> Vorstellungsgespräch --> Kennenlernen --> und wenn wir zusammen passen -->

hast du Deine neue Stelle!

 

 

Wir freuen uns auf Dich!

Die Mädchen der Mädchengruppe Molfsee


Die Eckdaten in Übersicht

Wer? Erzieher, Sozialpädagoge o.ä. (m/w) mit staatl. Anerkennung

 

Wo? Molfsee / Rendsburg-Eckernförde / Schleswig-Holstein

 

Was? Vollzeit (40h), unbefristet

 

Ab wann? sofort

 

JOB-ID: KES3007



Kinderheim Erwin Steffen

Gemäß unseres Mottos: “Mit den Kindern leben” bieten wir seit über 45 Jahren unseren Kindern und Jugendlichen ein zu Hause auf Zeit. In ganz wenigen Fällen ersetzen wir ein fehlendes Elternhaus. In der Regel aber bemühen wir uns um die bestmögliche Einbindung der Herkunftsfamilie, um eine Rückführungen zu ermöglichen.

Mit Wertschätzung und Respekt begegnen wir unseren Kindern, Jugendlichen und ihren Sorgenberechtigten auf Augenhöhe.

Gemäß unseres lösungsorientierten Ansatzes haben wir hierbei stets im Blick, dass jeder Mensch sein bester Experte ist. So sehen wir uns folgerichtig als Unterstützer und Begleiter, damit unsere Kinder und Jugendlichen die in ihnen schlummernden Schätze heben können. 

 

Die Einrichtung

Mädchengruppe Molfsee

Mädchengruppe Molfsee

Humberg 15 a+b

24113 Molfsee

 

Für mehr Infos



Jetzt Direkt Bewerben!

Ansprechpartnerin: Manuela

Teile das Stellenangebot!



Kommentar schreiben

Kommentare: 0